Materialbörse:

Neueste Beiträge

Andachten
Der alte Fotoapparat
Pfarrer Hannes Freitag

In unserer Wohnung steht dieser alte, mechanische Fotoapparat. Er steht dort nur noch zur Zierde, er funktioniert nicht mehr. Doch früher wurden mit ihm sicher viele Fotos geschossen.

Andachten
Wie lobe ich Gott?
Pfarrer Hannes Freitag

Nach einigen sehr grauen und kalten Wochen ist es jetzt endlich warm und frühlingshaft geworden. Die Sonne scheint und der Himmel ist blau und mit kleinen Schäfchenwolken übersät. Bei solch einem Wetter wachen bei mir alle Lebensgeister und mein Herz...

Andachten
Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte nicht
Diakon Jürgen Schnotz Essingen

Im Urlaub Ende Mai war ich auf der Nordseeinsel Wangerooge. Diese und die Nachbarinseln sind über Jahrhunderte aus dem Sand der Nordsee entstanden. Immer wenn Ebbe bzw. Niedrigwasser war, konnte der Wind den Sandboden des Meeres trocknen und zu...

Andachten
Alles neu macht der Mai
Diakonin Ruth Dittus

Es stimmt ja, in den Gärten und Parks grünt und blüht es, dass es eine Lust ist. Tulpen, Narzissen, Gänseblümchen, Stiefmütterchen, Vergissmeinnicht, Forsythien, Pfingstrosen. Rot, gelb, blau – eine wahre Augenweide nach grauem Winter. Wir freuen uns...

Andachten
Mein einziges Korn
Ruth Dittus

Leg dein einziges Korn in die Erde, riskiere etwas, sonst ist auch noch dieses einzige Korn wertlos. Das Weizenkorn ist dazu bestimmt in die Erde gelegt zu werden. Dieses einzige Samenkorn, mein Leben, das halte ich fest, bis – ja bis jemand sagt: Es...

Andachten
Abendandacht - Passionszeit
Cornelia Reusch

Ums Sehen soll es in dieser kleinen Andacht gehen. Das Sehen mit unseren äußeren Augen, aber auch den Augen des Herzens. So sagt man. Augen des Herzens.

Andachten
Abraham
Gerd W. Ziegler

Menschen hielten sich für schlau. „Wir planen einen neuen Bau!“, sprachen sie und legten los.

Legende

  • Gottesdienste / Predigten
  • Andachten
  • Psalmen / Gebete
  • Geschichten / Gedichte
  • Bilder / Fotos
  • Literatur / Film