Zu den Inhalten springen

Servicenavigation

Schriftgröße
Kontrast 
||Start > Materialbörse > Texte und Bausteine > An(ge)dacht > in den tagen des winters
Beginn Inhalte
Materialbörse

in den tagen des winters

in den tagen des winters
ziehe ich mich zurück
in mein haus
das wärmt und mir geborgenheit gibt
ich brauche zeit
in mich zu gehen
ruhe zu finden

es ist zeit zum nachdenken
erinnerungen ins leben zu rufen
und verblassen zu lassen
es sind wichtige tage
um vergangenes hinter mir zu lassen
und neue kraft zu schöpfen

langsam und bedächtig
will ich mich wieder aus dem haus wagen
wenn es wärmer wird
draußen und drinnen
und in mir

ich will wieder aufgehen
mich langsam fortbewegen
auf das ziel hin
ich will wieder zugehen auf andere
begegnen, begleiten und wege kreuzen
ich will die sonne spüren
und den regen klatschen hören
im frühling und auch sonst

Text und Foto: © Rainer Groeschel, 2018

Hauptnavigation unten
Servicenavigation unten
Evangelische Landeskirche in Württemberg Diakonie - Stark für Andere