Gottesdienste und Predigten - - Erstellt von Diakonin Gesine Friedrich – Esslingen

Pfingstpredigt – Wenn ich ein Vöglein wär

Gottesdienst vor Pfingsten im Innenhof des Pflegeheims mit dem Psalmwort „Unsere Seele ist wie ein Vogel und wir sind frei“ (frei nach Ps 124). Zum Abschluss werden bunte Papierflieger von allen gleichzeitig fliegen gelassen, die beim Nachspiel verteilt werden.

Ach, wär ich doch ein Vogel! Dann könnte ich mich aus dem ganzen Corona-Trubel lösen und hoch hinauffliegen über die Altstadt und der Esslinger Burg zum Jägerhaus hoch und weiter, immer weiter in den weiten Himmel… Dann wäre ich frei – frei wie ein Vogel!