Gottesdienste und Predigten - - Erstellt von Pfarrerin Cornelia Reusch

Bunt wie das Leben

Farben sprechen uns unmittelbar an. Sie sprechen zu uns, können Gemüts- und Seelenzustände widerspiegeln, unsere Stimmung verdunkeln oder aufhellen. Bei Grün denken wir an Bäume und ihr Laub. Sie erzählen uns grüne Geschichten. So sagt es die Dichterin Rose Ausländer mit dem Gedicht „Die Bäume“.

Manche Farbtupfer sind nun schon aufgeleuchtet: Wir haben gehört von Lieblingsfarben, von Farb-Erlebnissen. Wir denken an Sonnenuntergänge, an einen eindrücklichen Regenbogen, an grüne Wälder, Wiesen voller Blumen, Gärten und Parks, alte Gemälde, Bilder in einer Ausstellung in einem Kunsthaus. Es sind Erinnerungen, die sich mit Farben mischen.