Andachten - - Erstellt von Pfarrer Johannes Bröckel – Stuttgart

Angedacht – Wunschzettel

Von dem Advent und Weihnachten haben wir schon immer von der etwas anderen Zeit gesprochen. Als Kind habe ich diese Zeit sehr bewusst erlebt. Ich meine mich sehr gut daran zu erinnern, weshalb ich die Advents- und Weihnachtszeit so anders – so besonders erlebt habe.

In dieser Zeit habe ich mir Gedanken gemacht, was ich mir zu Weihnachten wünsche. Ich habe mich hingesetzt und begonnen aufzuschreiben, was unter dem Weihnachtsbaum liegen sollte. In Schönschrift und möglichst ohne Fehler und ohne Tintenklekse musste der Wunschzettel gestaltet werden.