Gottesdienste und Predigten - - Erstellt von Pfarrerin Beate Ellenberger – Rommelsbach

Abschiedsfeier auf Distanz

Wie kann man auf Entfernung Abschied nehmen? Damit haben die wenigsten Erfahrung. Die gewohnten Gesten der Anteilnahme fallen aus: Kein Handschlag, kein Umarmen und kein Zusammensitzen beim Leichenkaffee. Abschied zu nehmen auf Entfernung, das ist schmerzlich für alle Beteiligten.

Was fällt Ihnen ein, wenn Sie an VORNAME NACHNAME denken? Wissen Sie noch, wie Sie ihn kennen gelernt haben? Haben Sie einen Satz von ihm im Ohr? Eine Erinnerung an gemeinsam Erlebtes? Was mochte er besonders gerne? Und was verabscheute er? Gibt es etwas, über das Sie beim Drandenken schmunzeln müssen? Wofür sind möchten Sie „Danke“ sagen?